Wermelskirchen Werden Hühner bald Eifgenrasen durchlüften?

Wermelskirchen · Der Rasen des Eifgenstadions bleibt mindestens bis November gesperrt. Bis dahin wird die Stadtverwaltung als Eigentümerin des Stadions den Rasen wieder herrichten – "wir werden keine Entscheidung vorwegnehmen", so am Montag auf Anfrage der Technische Beigeordnete Dr. André Prusa. Denn über eine mögliche Schließung oder den Weiterbetrieb entscheide die Politik, nicht die Verwaltung.

(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort