1. NRW
  2. Städte
  3. Wermelskirchen

Wermelskirchen: Vortrag und Workshop über die Familie

Wermelskirchen : Vortrag und Workshop über die Familie

"Aus Liebe verrückt" oder: Die Familie mit anderen Augen sehen - das ist das Thema eines familienbiografischen Vortragsabends und Tages-Workshops im Markt 57, Dabringhausen, Altenberger Str. 57 am Freitag, 8. Juni, 19.30 Uhr.

Veranstalter ist die gemeinnützige GmbH "Miteinander in Dabringhausen". Der Eintritt ist frei. Spenden sind willkommen.

Mit einem interaktiven Vortrag wird Mechthild Batzke familienbiografische Zusammenhänge anhand eines anschaulichen Fallbeispiels vorstellen. Sie wird eine Familie über drei Generationen hinweg skizzieren, um familiäre Verstrickungen darzustellen und den Teilnehmenden einen neuen Blick auf die eigene Familie bzw neue Umgangsformen und alternative Lösungsansätze für Fragestellungen aufzeigen.

Der interaktive Vortrag, der durch das Klavierspiel von Malte Büsing eingerahmt wird, ist auch als Einführungsveranstaltung für den am nächsten Tag stattfindenden Tagesworkshop (10 bis 17 Uhr)gedacht. Dort haben die Teilnehmer Gelegenheit, sich in einem vertrauensvollen Rahmen der eigenen Herkunft und der familiären Prägung bewusst zu werden. Jede/r kann ein aktuelles Thema oder Anliegen vertrauensvoll ansprechen. Die Kursgebühr beträgt für den Tagesworkshop 90 Euro incl. Verpflegung.

Anmeldungen bei Mechthild Batzke, 02161 / 8 297 77, oder info@loesbar-batzke.de, oder bei Reiner Aug 01520 / 9 89 31 29.

(tei.-)