Gesundheitskurse im Herbst: TuS Wermelskirchen startet neues Kursprogramm

Gesundheitskurse im Herbst : TuS Wermelskirchen startet neues Kursprogramm

Der TuS Wermelskirchen bietet jetzt neue Kurse für den Herbst an.

Nordic Walking Mittwoch, 10 – 11.30 Uhr, Freitag, 15.30 – 17 Uhr,Ort: Startpunkt Bähringhausen 32, Der Mittwochkurs wendet sich speziell auch an Diabetiker, der Freitagkurs ist für Geübte. Die Leitung hat Waltraud Klein.

Tai-Chi (Start 2. September) Montag, 19 – 20 Uhr Tente 78. Tai-Chi wird mit einem Rückentraining anboten. Mit Hilfe von asiatischen Bewegungsabläufen werden Gesundheit, Vitalität, die innere Balance und neue Kraft gefördert und gestärkt. Leitung: Brigitte Paffrath.

Wirbelsäulengymnastik (Start 4. september) Mittwoch 17 – 18 Uhr / 18 – 19Uhr, Ort: Kindergarten Jahnstr. Leitung: Heidi Halfmann.

Rückenfitness - Mit Haltung durch den Tag (Start 30. August), Kursus 1 - Rückenfitness (Prävention) Freitag 9 – 10.30 Uhr, Kursus 2 - Mit Haltung durch den Tag Freitag 10.45 – 12 Uhr, Ort: Tente 78 Der Kursus umfasst neben dem eigentlichen Training auch die Auseinandersetzung mit dem Themenschwerpunkt - Rücken und der Gesundheit im Alltag. Leitung: Heidi Herbst

Pilates (Start 31. August.) Samstag, 9.15 – 10.15 Uhr. Pilates ist ein ganzheitliches Körpertraining, in dem vor allem die tief liegenden, aber meist schwächeren Muskelgruppen angesprochen werden. Das Training schließt Kraftübungen, Stretching und bewusste Atmung ein. Leitung: Heidi Herbst.

Aquajogging (Start 3. September) Dienstag 15 – 15.45 Uhr Hallenbad Wermelskirchen; die Laufbewegungen im tiefen Wasser sollen gesundheitsorientierte Menschen ebenso ansprechen wie Fitnessorientierte. Durch das Tragen eines Auftriebsgürtels wird ein Schwebezustand erreicht, der die Fortbewegung im Wasser erleichtert. Leitung Heidi Halfmann.

Yoga (Start 4. September) Mittwoch 18 – 19 / 19.15 – 20.15 / 20.30 – 21.30 Uhr, Tente 78; Dienstag 15 – 16 Uhr Kinderyoga, Tente 78. Yoga, regelmäßig geübt, hilft, zu einem besseren physischen und psychischem Gleichgewicht zu finden, beweglicher zu werden, innere Kräfte zu spüren, körperliche Beschwerden zu lindern und Stress abzubauen, heißte es in der TuS-Ankündigung. Eine Schnupperstunde ist jederzeit möglich. Anmeldung bei Birgit Altevogt 01722508881

Joy Swing Balance (Start 28. August), Mittwoch 19 -20 Uhr Turnhalle Tente; Samstag 8.30 – 9.15 Uhr, Ort: Turnhalle Tente. Hier handelt es sich um ein Ganzkörpertraining auf dem Minitrampolin. Durch die Bewegung auf dem Trampolin wird der ganze Körper von Kopf bis Fuß in harmonische, gelenkschonende Schwingungen versetzt. Dabei wird jede Zelle des Körpers trainiert und gestärkt. Dies hilft dem Organismus Blockaden aufzulösen und sein Gleichgewicht  zu finden. Leitung: Heidi Herbst.

 Alle  Kurse laufen im Zehn-Stunden – Rhythmus und kosten für Mitglieder 20 , für Nichtmitglieder 45 Euro.

Informationen in der Geschäftsstelle (Mo. 9 bis 11.30, Mi. 9 bis 11.30, Fr. 15.30 bis 17.30) Tel.: 02196 882810 oder im Internet www.tus-07.de

Mehr von RP ONLINE