1. NRW
  2. Städte
  3. Wermelskirchen

Tour von der „Domblick Höhe“ durchs Eifgental​ in Wermelskirchen

Wanderung in Dabringhausen : Tour von der „Domblick Höhe“ durchs Eifgental

Im Rahmen des Aqualon-Tourenprogramm geht es am Samstag bergauf und bergauf vom Reisegarten in Schürholz durchs Eifgen. Die Wanderung wird durch eine Gebärdendolmetscherin begleitet.

(tei.-) Am 20. August 2022 führt Karin Wedde-Mühlhausen von der IG „Wir Bergischen“ die Rundwanderung „Vom Domblick Höhe ins Eifgenbachtal“. Diese startet im Reisegarten „Domblick Höhe“ (Adresse: Irlenweg 2 in Stumpf; der Parkplatz gegenüber der ehemaligen Gaststätte „Zum Kamin“) mit Fernsicht bis in die Rheinebene und zu den Remscheider Höhen.

Erste Station ist das Wasserwerk Schürholz. Hier wird das Trinkwasser aus der großen Dhünn-Talsperre aufbereitet. Anschließend geht es an der Straußenfarm Emminghausen vorbei weiter bergab in das idyllische Tal des Eifgenbachs, dem längsten Nebenfluss der Dhünn.

Die Auenwälder und Schwemmflächen mit einer reichen Tier- und Pflanzenwelt werden durchquert, bevor es durch Eichen- und Buchenwälder wieder zum Wanderparkplatz geht.

Ein Ab- und Aufstieg mit einem Höhenunterschied von +/- 124 Metern ist auf der Runde zu überwinden. Die Wanderung dauert ungefähr drei Stunden und geht über etwa 6,5 Kilometer. Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen begrenzt.

  • Die „Schwarzweisse Tour“ hätte Rapper Haftbefehl
    „Körper braucht Pause“ : Rapper Haftbefehl sagt komplette Tour ab
  • Die knapp 40 Jugendlichen genossen die
    Sommerfreizeit der Evangelischen Kirchengemeinde Dabrnghausen : 37 Jugendliche erleben Achterbahn und Bergpredigt
  • Wer sind die Kandidaten? : Alle Infos zur RTL-Show „Sommerhaus der Stars“ auf einen Blick

Als Ausrüstung werden Wanderschuhe und. Rucksackverpflegung empfohlen. Es gibt die Möglichkeit, eine Erfrischung im Landgasthof Neuemühle in etwa zwei Kilometern Entfernung vom Parkplatz (auf eigene Kosten) einzunehmen. Die Wanderung wird von einer Gebärdensprachdolmetscherin begleitet.

Eine Anmeldung ist erforderlich unter Tourenprogramm@aqualon-verein.de oder telefonisch unter 02293 901527. Weitere Infos zum „:aqualon-Tourenprogramm 2022“ mit Informationen zu allen Angeboten gibt es unter https://www.aqualon-verein.de/tourenprogramm-2022.aspx