„Tier der Woche“ aus Wermelskirchen Verspielte „Tiana“ sucht neues Zuhause

Wermelskirchen · Die ein Jahr alte Mischlingshündin gilt im Tierheim Wermelskirchen als aufgeschlossene, aktive Hundedame – mit der die neuen Besitzer viel unternehmen können.

 Die fröhliche Mischlingshündin „Tiana“ wartet darauf, ihre neue Familie kennenzulernen.

Die fröhliche Mischlingshündin „Tiana“ wartet darauf, ihre neue Familie kennenzulernen.

Foto: Tierheim Wermelskirchen/Gisela Groll

„Ihre Gassigänger begleitet sie schon prima an der Leine“, sagt Susanne Schmahl aus dem Team des Tierheims Wermelskirchen. Aktive Menschen werden für den 50 Zentimeter großen Pasrson Russel Terrier-Pointer-Mischling gesucht, der durch seine verspielte, fröhliche Art auffällt.

Mit ihren Artgenossen versteht sich „Tiana“ je nach Sympathie: „Im neuen Zuhause wäre sie vermutlich lieber ein Einzelhund“, mutmaßt daher Susanne Schmahl.

Wer „Tiana“ kennenlernen möchte, darf sie täglich (auch samstags und sonntags) in den Vermittlungszeiten von 11 bis 14 Uhr im Tierheim Wermelskirchen, Aschenberg 1, ohne vorherige Terminabsprache besuchen.

(gra)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort