Tierisch: Menschen gesucht für die bewegungsfreudige Melli

Tierisch: Menschen gesucht für die bewegungsfreudige Melli

Melli hat sich im Tierheim Wermelskirchen in riesigen Schritten entwickelt. "Sie geht gerne spazieren und fordert auch lautstark den Spaziergang ein", berichtet Mitarbeiterin Stefanie Wieber. Die dreijährige Mischlingshündin mit einer Schulterhöhe von 35 Zentimetern kuschelt gerne und bindet sich stark an ihre Bezugsperson. "Sie hat in unbekannten Situationen aber immer noch etwas Angst, hier sind also hundeerfahrene Menschen gefragt", betont Stefanie Wieber. Da Melli noch schreckhaft sei, wäre ein kinderloses Zuhause ideal. Artgenossen dagegen seien kein Problem. Wieber: "Es wäre vorteilhaft, wenn sie einen souveränen Freund an ihrer Seite hätte, dann macht sie alles mit."

Wer Melli kennenlernen möchte, kann sich mit dem Wermelskirchener Tierheim, Am Ascheberg 1, unter Tel. 02196 5672 in Verbindung setzen. Geöffnet ist täglich von 11 bis 14 Uhr - auch sonn- und feiertags.

(büba)