1. NRW
  2. Städte
  3. Wermelskirchen
  4. Stadtgespräch

Familie & Co: Lernen, leben und lachen an der KGS

Familie & Co : Lernen, leben und lachen an der KGS

Einen Tag der offenen Tür mit Sommerfest feierte jetzt die Katholische Grundschule (KGS) St. Michael. Der Tag stand unter dem Motto "Lernen, leben, lachen". Zunächst öffnete die Schule alle Klassenraumtüren, um Eltern die Möglichkeit zu geben, am Unterricht teilzuhaben. "Es wurden chemische Tests durchgeführt, das Leben eines Schmetterlings in Gedichtform gefasst, Schnecken beobachtet und die Schöpfungsgeschichte in Pizzakartons nachgestellt", berichtet Schulleiterin Andrea Steinz. Nach dem Unterricht gab es auf dem Schulhof Vorführungen der Tanz AG, der Pop-Chor-AG der OGS, englische Sketche und Beiträge der Musikklasse.

Einen Tag der offenen Tür mit Sommerfest feierte jetzt die Katholische Grundschule (KGS) St. Michael. Der Tag stand unter dem Motto "Lernen, leben, lachen". Zunächst öffnete die Schule alle Klassenraumtüren, um Eltern die Möglichkeit zu geben, am Unterricht teilzuhaben. "Es wurden chemische Tests durchgeführt, das Leben eines Schmetterlings in Gedichtform gefasst, Schnecken beobachtet und die Schöpfungsgeschichte in Pizzakartons nachgestellt", berichtet Schulleiterin Andrea Steinz. Nach dem Unterricht gab es auf dem Schulhof Vorführungen der Tanz AG, der Pop-Chor-AG der OGS, englische Sketche und Beiträge der Musikklasse.

Das Sommerfest erfreute Schüler und Eltern mit Spielen und kulinarischen Köstlichkeiten. Die Eltern hatten viele Spenden zu einem internationalen Büfett beigetragen. Zum Europatag ließen die Schüler nach einem lautstarken Countdown mehr als 200 europa-blaue Luftballons mit guten Wünschen für die Menschen in Europa fliegen. Erste Finder meldeten sich bereits aus Belgien. Lehrer, OGS-Mitarbeiter, Schulverein und Schulpflegschaft freuten sich über einen erfolgreichen Tag an der KGS.

(rue)