Gut Gemacht: Lebenshilfe bei Futsalturnier auf Platz drei

Gut Gemacht: Lebenshilfe bei Futsalturnier auf Platz drei

Gute Gastgeber überlassen den Gästen das Siegen - das galt auch beim achten "Bergischen Masters Futsalturnier" der Werkstatt Lebenshilfe in der Bergischen Sportarena. Acht Teams kämpften dort in den Soccer-Courts um den Siegerpokal. Der ging in diesem Jahr an die Mannschaft "Awo Ennepe-Ruhr". Platz zwei belegte die erste Mannschaft der Behinderten-Werkstätten Oberberg, gefolgt von der ersten Mannschaft des Gastgebers aus Wermelskirchen.

(tei.-)