Gut Gemacht: Katholiken sammeln für Jugendhospiz

Gut Gemacht: Katholiken sammeln für Jugendhospiz

Suppe für den guten Zweck - einen Erlös von 365 Euro trug die katholische Pfarrgemeinde am dritten Adventswochenende auf dem Wermelskirchener Weihnachtsmarkt zusammen. Dort verkauften 19 engagierte Christen aus der Pfarrgemeinde St.

Michael und Apollinaris vegane Linsensuppe. Der Erlös asu der Aktion wird an das Kinder- und Jugendhospiz Wuppertal-Burgholz gespendet. Die weihnachtliche Hütte stellte der Weltladen zur Verfügung.

(jos)