Gut Gemacht: Elf treue Spender des DRK sorgten für 640 Blutkonserven

Gut Gemacht: Elf treue Spender des DRK sorgten für 640 Blutkonserven

Zum Blutspendetermin am Dienstag erschienen 205 spendenwillige Bürger, darunter zehn Neuspender, teilte der DRK-Ortsverein jetzt mit. Nach elf Rückstellungen aus gesundheitlichen Gründen konnten dem Blutspendedienst Breitscheid insgesamt 194 volle Konserven übergeben werden, sagte Geschäftsführerin Barbara Ritter. Nächster Blutspendetermin ist am Montag, 19. März, 15.30 bis 19 Uhr, in der Mehrzweckhalle in Dabringhausen. DRK-Bereitschaftsführerin Brigitte Koebke dankte elf Blutspendern für ihre Treue.

(tei.-)