Jecke Zick: Dreigestirn besucht Schuhgeschäft

Jecke Zick: Dreigestirn besucht Schuhgeschäft

Das Dabringhausener Dreigestirn macht seine Aufwartung im Schuhgeschäft "SChuhmode Schnütgen", Kölner Straße 46. Dort werden Prinz André, Jungfrau Heiko und Bauer Peter werden mit Unterstützung der Dawerkuser Altstadtgarde den Schuhladen anAltweiber (Donnerstag, 8. Februar) ab 17.30 Uhr aufmischen.

Geschäftsinhaber Johannes Schnütgen: "Alle Kunden sind herzlich eingeladen, sich von der tollen Stimmung bei lecker Kölsch und Berliner Ballen zum Singen und Tanzen mitreißen zu lassen." Schuhmode Schnütgen sponsert jährlich das stark beanspruchte Schuhwerk der drei Tollitäten.

(tei.-)