1. NRW
  2. Städte
  3. Wermelskirchen

Stadtbücherei bietet kostenloses Online-Angebot für alle Wermelskirchener

Lesen in Wermelskirchen : Kostenloses Online-Angebot für alle in der Bücherei

Die Ausleihe von digitalen Büchern, Hörbüchern und Zeitschriften über die Bergische Onleihe ist auch trotz Corona-Pandemie weiterhin möglich. Unter www.bergische-onleihe.de sind von zu Hause aus tausende Medien für Kinder, Jugendliche und Erwachsene ganz einfach herunterzuladen und zu streamen.

Obwohl die Stadtbücherei in Wermelskirchen aktuell wegen der Corona-Krise nicht zugänglich ist, bleibt die Ausleihe von digitalen Büchern, Hörbüchern und Zeitschriften über die Bergische Onleihe weiterhin möglich. Unter www.bergische-onleihe.de sind von zu Hause aus tausende Medien für Kinder, Jugendliche und Erwachsene ganz einfach herunterzuladen und zu streamen – für wenige Stunden bis hin zu mehreren Wochen, heißt es in einer Pressemitteilung. Das Online-Angebot reicht vom Bilderbuch über Lernhilfen, Kochbücher, Ratgeber, Romane und Krimis bis hin zu Jugendbüchern. E-Learning und Tutorials runden das Angebot ab.

Das gilt aktuell auch für alle, die bisher noch keinen Büchereiausweis haben. Wer einen kostenlosen Zugang für einen Monat beantragen möchte, schickt eine E-Mail mit Namen und Vornamen, Adresse und Geburtsdatum an buecherei@wermelskirchen.de.

Bei der Anmeldung Minderjähriger ist die Angabe der Kontaktdaten der Erziehungsberechtigten erforderlich. Der Zugang zur Bergischen Onleihe erfolgt dann mit der Ausweisnummer und einem Passwort, das die Interessenten per E-Mail erhalten. Praktisch ist, dass sich die heruntergeladenen Medien nach Ablauf der Frist von alleine wieder löschen, so dass keine Versäumnisentgelte anfallen können.

  • Sandra Oetelshoven leitet der Stadtbibliothek.⇥Foto: Julia
    Stadtbücherei : Bücher einfach online ausleihen
  • Die Stadtbibliothek bietet ihr Sortiment an
    Leseangebot in Corona-Zeiten : Kostenlose Zugänge zu Onleihe und E-Learning
  • Die Gänge in der Stadtbibliothek sind
    Alternative Möglichkeiten : Duisburger Stadtbibliothek setzt in der Krise auf Onleihe

Wer das Angebot der Wermelskirchener Stadtbücherei nach Ablauf der Aktion weiter nutzen möchte, kann anschließend ein kostenpflichtiges Benutzerkonto beantragen. Dies kostet für Erwachsene 18 Euro pro Jahr, für Kinder und Jugendliche sechs Euro.

(tei.-)