Wermelskirchen: Polizei schnappt Räuber

Wermelskirchen : Polizei schnappt Räuber

In der Langenfelder Innenstadt haben drei junge Männer am Samstagnachmittag einen Mobilfunkladen überfallen.

Mit den erbeuteten sechs Handys kamen sie aber nur bis Wermelskirchen: Dank aufmerksamer Zeugen konnte die Polizei die Verfolgung aufnehmen und das Trio im Bergischen Land festnehmen. Nach Ermittlerangaben hatten die Männer im Alter von 20, 21 und 22 Jahren die Verkäuferin in dem Langenfelder Laden beiseitegeschubst, als diese versuchte, den Diebstahl zu verhindern.

Die Täter flüchteten mit einem Auto, das aber ermittelt und verfolgt werden konnte. In Wermelskirchen griff die Polizei zu. Gegen den Haupttäter lag ein Haftbefehl in einer anderen Sache vor. Er kam in eine JVA. Die beiden anderen Täter wurden nach der Vernehmung auf freien Fuß gesetzt.

(gut)
Mehr von RP ONLINE