1. NRW
  2. Städte
  3. Wermelskirchen

Spritztour durch Wermelskirchen: Polizei erwischt minderjährige Rollerdiebe

Spritztour durch Wermelskirchen : Polizei erwischt minderjährige Rollerdiebe

Tente (tei.-) Am Dienstag kurz vor Mitternacht erwischten Beamte der Polizeiwache Burscheid zwei Minderjährige auf einer illegalen Spritztour in Tente. Den Streifenbeamten kam auf der B 51 ein Roller entgegen.

Da der Roller ohne Licht fuhr und die beiden Personen auf dem Roller keinen Helm trugen, wendeten die Beamten und folgten dem Zweirad. Die Jugendlichen hielten aber zunächst trotz Blaulicht und Anhaltesignal des Streifenwagens nicht an, sondern flüchteten mit dem Roller über den Gehweg und Nebenstraßen. Im Postweg konnten die Beamten den Roller dann stoppen. Die 13 und 15 Jahre alten Minderjährigen mit Wohnsitz in Burscheid räumten ein, dass sie den Roller kurz zuvor in Burscheid gestohlen hatten und beide nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis sind. Zudem hatte einer von beiden Betäubungsmittel dabei. Der Roller sowie die Betäubungsmittel wurden sichergestellt. Die beiden Jugendlichen wurden zur Wache gebracht und dort von Erziehungsberechtigten abgeholt. Sie erwartet nun ein umfangreiches Strafverfahren.