1. NRW
  2. Städte
  3. Wermelskirchen

Wermelskirchen: Polizei bereitet sich auf den Besuch der Kanzlerin vor

Wermelskirchen : Polizei bereitet sich auf den Besuch der Kanzlerin vor

Die Kreispolizei bereitet sich momentan auf den Besuch von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) am kommenden Dienstag, 22. August, in Bergisch Gladbach vor. Dort wird Merkel um 18.30 Uhr auf dem Konrad-Adenauer-Platz auftreten.

Bereits seit mehreren Wochen beschäftigt sich eine Vorbereitungsgruppe der Behörde mit dem Auftritt der Kanzlerin. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf dem Schutz der Versammlung und der daran teilnehmenden Politiker aus der Bundes- und Landesregierung. Aber auch mögliche weitere Versammlungen in der Innenstadt seien berücksichtigt worden.

Unterstützt wird die Polizei bei ihrem Einsatz von der Bundespolizei, den Kräften der Bereitschaftspolizei und vom Bundeskriminalamt. Die Behörde weist darauf hin, dass es wegen des Einsatzes am späten Nachmittag Verkehrsbehinderungen und kurzfristige Sperrungen geben kann. Die Zufahrt zum Rathausvorplatz und auch die Durchfahrt in Richtung Odenthaler Straße werden bereits ab 16 Uhr an der Paffrather Straße/Stationsstraße gesperrt. In unmittelbarer Nähe zum Konrad-Adenauer Platz wird es eine Halteverbotszone geben. Die Verkehrsmaßnahmen sollen gegen 20 Uhr wieder aufgehoben werden.

(eler)