Situation in Wermelskirchen Pflegebericht des Rheinisch-Bergischen Kreises offenbart künftige Lücken

Wermelskirchen · Die Zahl der Pflegebedürftigen im Kreis und in Wermelskirchen wird dramatisch steigen. Das zeigt ein Blick in den Pflegebericht des Rheinisch-Bergischen Kreises. Gleichzeitig gibt es Handlungsempfehlungen für die Zukunft.

 Allein zwischen den Jahren 2015 und 2021 hat sich die Zahl der Pflegebedürftigen im Rheinisch-Bergischen Kreis fast verdoppelt.

Allein zwischen den Jahren 2015 und 2021 hat sich die Zahl der Pflegebedürftigen im Rheinisch-Bergischen Kreis fast verdoppelt.

Foto: dpa/Sina Schuldt