Wermelskirchen Päckchen für arme Familien

Wermelskirchen · 400 Lebensmittelpäckchen wurden bei der Weihnachtsaktion der Tafel gespendet. Aber die Bedürftigkeit wächst, stellen die Helfer fest. Sie rechnen mit mindestens 1500 Armen in der Stadt, bei steigender Tendenz.

(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort