Wermelskirchen: Mit dem Haus der Begegnung auf Tages-Tour

Wermelskirchen: Mit dem Haus der Begegnung auf Tages-Tour

Das neue Jahresprogramm ist da: Die Verantwortlichen haben interessante und sehenswerte Ausflüge organisiert.

Von Ende April bis Mitte Dezember finden wieder regelmäßig Tagesfahrten mit dem Haus der Begegnung statt. Ausgangspunkt der Ausflüge ist jeweils der Schwanenplatz, wo ein moderner Reisebus die Teilnehmer für den Tag abholt. Wir stellen das Programm vor.

Keukenhof und Nordwijk

Zum Auftakt geht es am Samstag, 28. April, zum Keukenhof in die Niederlande. Nach dem Besuch des "schönsten Frühlingsparks der Welt", steht noch ein Abstecher in die Nordsee-Küstenstadt Nordwijk an.

Spargelfahrt nach Straelen

Am Samstag, 12. Mai, führt der Weg die Reisegruppe nach Straelen, wo unter anderem die Besichtigung des historischen Stadtkerns angedacht ist. Zum Abschluss gibt es ein gemeinsames Spargelessen auf "Brüxkener Art".

Fahrt nach Venlo und Kevelaer

Am Samstag, 2. Juni, erwartet die Teilnehmer eine Fahrt zur "Grünen Stadt an der Maas" - es geht nach Venlo. Nach einem Rundgang durch die historischen Gäschen gibt es ein Spargelbuffet zum Mittag. Abschließend fährt der Bus noch nach Kevelaer.

Lüttich

Der Höhepunkt der Fahrt nach Lüttich am 23. Juni, ist die Besichtigung des "Schloss von Jehay", wo zwei Ausstellungen besucht werden. Außerdem gibt's bei einer Stadtrundfahrt echte Lütticher Waffeln.

Steinhuder Meer

In Steinhude erleben die Teilnehmer am 7. Juli, wie sich die "Meer-Metropole" vom Fischerdorf zum Erholungszentrum entwickelt hat. Zusätzlich geht's mit dem "Heidelbeer-Express" über eine Blaubeerplantage.

Rhein in Flammen

Ein Höhepunkt der Feuerwerkssaison erwartet die Mitfahrer zu "Rhein in Flammen" in Koblenz. Mit dem Salonschiff "Rheinprinzessin" schippern die Teilnehmer am 11. August entlang der mit bengalischen Feuern ausgeleuchteten Weinstädtchen, Burgen und Schlösser.

Groningen

2005 gewann Groningen den Titel der besten Innenstadt der Niederlande. Davon kann man sich am 25. August selbst überzeugen. Neben einem Stadtrundgang steht auch eine Boots-Fahrt durch die Grachten auf dem Plan.

Meyer Werft in Papenburg

Hautnah die Geburtsstätte der Ozeanriesen erleben - das geht beim Tagesausflug zur Meyer Werft in Papenburg. Dort wird vor den Augen der Teilnehmer die neue "AIDAnova" zu Wasser gelassen. Der genaue Termin im August oder September steht noch nicht fest.

Dom- und Kaiserstadt Speyer

"2000 Jahre Speyer" lautet das Motto dieser Fahrt am 22. September. Ein Highlight des Ausflugs ist die Besichtigung des Doms zu Speyer "St. Maria und St. Stephan".

Weinfest in Bacharach

Ein Bummel durch die historischen Gassen und lauschigen Winkel des alten Weinhandelsplatzes und der Besuch des Weinfestes erwartet die Reisenden am 6. Oktober. Dazu gibt's eine Schifffahrt zur Loreley.

Grühnkohlfahrt nach Havixbeck

Ins Münsterland geht es am 17. November. Dort führt der "Kiepenkerl" durch Havixbeck, ehe es zum "Westfälischem Grünkohlessen mit Mettwurst, Rippchen, Kasseler und Bratkartoffeln" geht.

Darmstädter Weihnachtsmarkt

Neben dem Schlendern über den traditionellen Weihnachtsmarkt, erfolgt am 1. Dezember noch ein Besuch der Mathildenhöhe.

"Advent in den Höfen" in Fritzlar Die Jahresabschlussfahrt führt die Reisegruppe nach Fritzlar, wo die historische Altstadt am 15. Dezember in einem weihnachtlichen Glanz besichtigt wird.

Anmeldungen sind ab sofort unter Tel. 02196 82353 oder per E-Mail an warda.gruppe@t-online.de möglich. Weitere Informationen gibt es sowohl unter diesen Kontaktdaten als auch im Haus der Begegnung.

(kron)