Wermelskirchen L 101 wird für 1,5 Millionen Euro saniert

Wermelskirchen · Die Straße, die von Dabringhausen nach Altenberg führt, muss neu asphaltiert werden. Beginn der Arbeiten könnte Ende Februar sein - wenn das Wetter mitspielt. Es wird auch Vollsperrungen geben.

 Die Fahrbahn der L 101 ist an einigen Stellen stark beschädigt. Daher muss sie auf einer Länge von 5,5 Kilometern erneuert werden.

Die Fahrbahn der L 101 ist an einigen Stellen stark beschädigt. Daher muss sie auf einer Länge von 5,5 Kilometern erneuert werden.

Foto: Moll, Jürgen (jumo)
(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort