Wermelskirchen Kreis ermahnt die Stadt, mehr zu sparen

Wermelskirchen · Die Kommunalaufsicht genehmigt das Haushaltssicherungskonzept - allerdings nur mit Auflagen. Die Stadt habe HSK-Maßnahmen nicht mit aller Konsequenz umgesetzt. Daher wird der Korridor für freiwillige Leistungen begrenzt.

(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort