Wermelskirchen: FDP-Vorstand erweitert

Wermelskirchen: FDP-Vorstand erweitert

Auf breitere Schultern ist der FDP-Vorstand jetzt gestellt. Ortsvorsitzender Dr. Werner Güntermann wurde zwar mit 22 Stimmen von 22 stimmberechtigten Mitgliedern wiedergewählt.

Er hat aber jetzt mit Horst-Walter Schenk und Patrick Engels zwei Stellvertreter. Sie kümmern sich beide um die Bereiche Programmatik und Öffentlichkeitsarbeit und bilden mit den nunmehr vier Beisitzern Arbeitsteams. Die Beisitzer sind Lee Weik, Peter Sterz, Julia Buschhorn und Tim Bosbach. Außerdem wurden Anja Güntermann als Schatzmeisterin und Hartmut Zulauf als Schriftführer wiedergewählt.

Neu besetzt wurde die Position eines FDP-Seniorenbeauftragten mit Siegfried Schröder. Dieser erweiterte Vorstand soll dem guten Kommunalwahlergebnis, einer deutlich gestärkten FDP, Rechnung tragen. Sie will laut Dr. Güntermann durch mehr programmatische Arbeit zu politisch aktuellen Themen und mehr Öffentlichkeitsarbeit versuchen, neue Mitglieder zu gewinnen und die Bürger allgemein noch besser anzusprechen.

(RP)