Wermelskirchen Fahrfehler: Roller kippt um – zwei Leichtverletzte

Wermelskirchen · Prellungen und Schürfwunden erlitten zwei 18-jährige Frauen nach einem Unfall in Dabringhausen. Wie gestern die Polizei mitteilte, befuhr eine 18-Jährige mit ihrer gleichaltrigen Schwester als Sozia auf einem Motorroller die L 101 aus Arnzhäuschen in Fahrtrichtung Stumpf.

(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort