Wermelskirchen Erneut Vandalismus – Ehrenamtler schockiert

Wermelskirchen · Frank Jäger ist verärgert und maßlos enttäuscht. In der Nacht zu Samstag haben Unbekannte an der Staelsmühler Straße am Scheffenteich in Dhünn randaliert. Dabei wurden Tische, Bänke und eine Wandertafel des Verkehrs- und Verschönerungsvereins (VVV) Dhünn, dessen Vorsitzender Jäger ist, zerstört.

 Frank Jäger zeigt die demolierte VVV-Wandertafel. Im Hintergrund sieht man eine Sitzecke, die aus der Beton-Verankerung gerissen wurde.

Frank Jäger zeigt die demolierte VVV-Wandertafel. Im Hintergrund sieht man eine Sitzecke, die aus der Beton-Verankerung gerissen wurde.

Foto: Hans Dörner
(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort