Wermelskirchen "Ekk" schließt das Bistro in der Katt ab

Wermelskirchen · Ekkalak Onjaem hat bereits ein neues Domizil gefunden: Er übernimmt zum 1. März die Gaststätte "G6" (ehemals Keil) an der Remscheider Straße.

 Ekkalak Onjaem schließt heute Abend die Tür des Katt-Bistros zum letzten Mal ab. Ab 12. März ist er als Pächter in der Gaststätte "G6" (ehemals Keil) anzutreffen.

Ekkalak Onjaem schließt heute Abend die Tür des Katt-Bistros zum letzten Mal ab. Ab 12. März ist er als Pächter in der Gaststätte "G6" (ehemals Keil) anzutreffen.

Foto: Singer
(sng)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort