Wermelskirchen Durchgangsverkehr bleibt ein Ärgernis

Wermelskirchen · Die meisten Verkehrsteilnehmer nutzen die Telegrafenstraße immer noch als Durchgangsstraße, nur wenige fahren über den Brückenweg. Wie kann dieses Problem gelöst werden? Die WNKUWG fordert Tempo-Kontrollen.

 Ein typisches Bild: die Telegrafenstraße als Durchgangsstraße.

Ein typisches Bild: die Telegrafenstraße als Durchgangsstraße.

Foto: Teifel (Archiv)
 Der mobile Radarwagen der Stadt Remscheid. l

Der mobile Radarwagen der Stadt Remscheid. l

Foto: Mol
(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort