Wermelskirchen: Drei Termine fürs Blutspenden in Wermelskirchen

Wermelskirchen : Drei Termine fürs Blutspenden in Wermelskirchen

Wer sein Blut spenden möchte, hat dazu an drei Terminen in Wermelskirchen Gelegenheit: Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) lädt für Dienstag, 5. Juni, in der Zeit von 15 bis 19.30 Uhr, ins Bürgerzentrum ein, für Montag, 11. Juni, 15.30 bis 19 Uhr, in die Mehrzweckhalle in Dabringhausen und am Dienstag, 19. Juni, 15 bis 19.30 Uhr, erneut im Bürgerzentrum.

Als Dankeschön erhalten alle Blutspendewilligen ein "Zappzarapp-Zecken-Set" mit Utensilien gegen kleine Blutsauger, denen man das Lebenselixier nur ungerne überlässt. Blut spenden kann jeder im Alter von 18 bis 76 Jahren, Neuspender bis zum 68. Geburtstag. Zur Blutspende muss immer ein amtlicher Lichtbildausweis mitgebracht werden. Zwischen zwei Blutspenden müssen 56 Tage liegen.

(rue)