Punk-Rocker aus Wermelskirchen „Ni Ju San“ wagen Neustart mit neuem Sänger und neuer Single

Wermelskirchen · Pascal Lunkewitz ist der neue Frontmann bei „Ni Ju San“. Die Wermelskirchener Punk-Rock-Band besteht in 2023 seit 20 Jahren. Jetzt wollen es die Musiker noch einmal wissen. Der neue „Ni Ju San“-Song „rabkA tuhulA“ erteilt allen Aluhut-Trägern und Rechtsradikalen ein politisch-aktuelle Absage.

 Die Punk-Rocker von „Ni Ju San“ (v.l.): Tjorven Monschke, Michele Weiß, Pascal Lunkewitz, André Schmitz und Daniel Pixberg.  Foto: Alster Records

Die Punk-Rocker von „Ni Ju San“ (v.l.): Tjorven Monschke, Michele Weiß, Pascal Lunkewitz, André Schmitz und Daniel Pixberg. Foto: Alster Records

Foto: Alster Records