1. NRW
  2. Städte
  3. Wermelskirchen

Dabringhausen Sportabzeichen motiviert auch Familien

Training und Abnahme im Straußenfarm-Stadion Höferhof : Sportabzeichen motiviert auch Familien

Bei der Abnahme feuern die Erwachsenen die Kinder an – umgekehrt geht es genauso. Treffpunkt im Straußenfarm-Stadion ist donnerstags und freitags, aktuelle Informationen gilt es zu beachten.

Während auf dem Kunstgrün im Straußenfarm-Stadion Höferhof der Fußball-Nachwuchs des Dabringhausener Turnvereins (DTV) trainiert, üben sich auf der den Platz umlaufenden Tartanbahn in Langlauf, Sprint, Seilchenspringen, Weitsprung und anderen Leichtathletikdisziplinen. Der Grund: Die jährlichen Abnahmetermine für das Deutsche Sportabzeichen stehen wieder auf dem Programm.

Die einzelnen Prüfungen, je nach Altersklasse unterteilt in unterschiedliche Schwierigkeitsgrade, werden dabei auch zum Ziel für ganze Familie, wie das Beispiel von Christina und Christian Schmolke aus Emminghausen zeigt, die gemeinsam mit ihren Zwillingen Isabelle und Alexander (sieben Jahre) sowie ihrer zweijährigen Tochter Theresa an den Höferhof gekommen waren. Letztere absolvierte natürlich keine Übungen, denn das Sportabzeichen wendet sich an Kinder ab dem sechsten Lebensjahr. Aber: Zumindest beim Anfeuern wirkt Theresa engagiert mit – ein generationenübergreifendes Zusammenspiel: Bei den Prüfungen der Erwachsenen feuern die Kinder an und umgekehrt. Motivierende Worte finden genauso Martina Pannack und ihr Ehemann Thorsten, die als Übungsleiter ein waches Auge auf die Sportler werfen. Sie rufen den Kindern nach dem 800 Meter-Langlauf, der sie zweimal um den Fußballplatz führt, zu: „Das habt ihr super gemacht. Wenn ihr in allen anderen Disziplinen genauso locker drei Punkte einsammelt, kriegt ihr das Sportabzeichen auf jeden Fall.“ Nach ihren Runden auf der Laufbahn bemerkt die siebenjährige Elin: „Der Platz ist ja ganz schön groß.“

  • Kugelstoßen ist eine technische Disziplin.
    Deutsches Sportabzeichen : Sportabzeichen-Abnahme startet Anfang Juli wieder
  • Biergartenstimmung auf dem Kirchplatz genossen (v.l.)-Margret
    Dämmerschoppen und Schubkarrenrallye in Dabringhausen : Ein wenig Dorfleben kehrt zurück
  • Qigong gehört zu den Angeboten der
    Kostenloses Angebot : Die Aktion Sport im Park bietet über 40 Sportarten an

Christina Schmolke berichtet im Gespräch mit unserer Redaktion: „Ich hatte Lust darauf, das Sportabzeichen zu absolvieren und wir haben alle Spaß am Sport. Da habe ich gleich die gesamte Familie motiviert, mit ins Straußenfarm-Stadion zu kommen – das bietet sich ja geradezu an.“ Für die Erwachsenen ging es dann auf die 3000 Meter-Langlaufstrecke, die mit 13,04 Minuten Jens Nitschke als schnellster des frühen Abends vollendet.

Genauso wie Jens Nitschke sind viele Sportabzeichenabsolventen jährliche „Wiederholungstäter“ am Höferhof. Das bestätigt Martina Pannack: „Den Kern bilden stets die gleichen Leute.“ Ein guter Sportler absolviere die Sportabzeichen-Übungen an nur einem oder zwei Tagen, andere würde die Prüfungen auf mehrere Wochen verteilen und zwischenzeitlich zusätzlich trainieren.

Das Sportabzeichentraining und die Abnahme erfolgt im Straußenfarm-Stadion Höferhof donnerstags zwischen 18 und 19.30 sowie freitags von 17 bis 18 Uhr unter Aufsicht von DTV-Übungsleiterin. Aber, so betont Martina Pannack: „Bitte auf der DTV-Homepage die aktuellen Informationen beachten und sich darüber auch anmelden.“ Je nach Wetter, Nachfrage oder eigenen beruflichen Gründen könnten Termine auch ausfallen: „Wir sehen ja in wenigen Wochen, wie sich der Bedarf entwickelt.“
www.deutsches-sportabzeichen.de
www.dabringhauser-tv.de