Wermelskirchen 86-Jährige von Trickdieben in ihrer Wohnung bestohlen

Wermelskirchen · Die Polizei warnt vor Trickdieben, die zurzeit in Wermelskirchen unterwegs sind. Am Dienstagnachmittag gegen 14.20 Uhr klingelten zwei unbekannte Männer an einer Wohnungstüre eines Mehrfamilienhauses an der Thomas-Mann-Straße. Sie gaben sich laut Polizei gegenüber der 86-jährigen Bewohnerin als Mitarbeiter der Telekom aus und legten ihr auch ein Dokument vor, was den Anschein eines Mitarbeiterausweises erwecken sollte.

(ser)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort