Wegberg: Zwei Männer bei Unfall mit Pkw und Lkw verletzt

Wegberg: Zwei Männer bei Unfall mit Pkw und Lkw verletzt

63-Jähriger wurde auf Grenzlandring schwer verletzt.

Auf dem Grenzlandring in Wegberg ist es gestern zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem zwei Personen verletzt wurden. Beteiligt waren ein 63-jähriger Mann aus Wegberg und ein 49-jähriger Mann aus Niederkrüchten.

"Der 63-Jähriger fuhr um 11.55 Uhr mit seinem Citroën auf dem Grenzlandring in Richtung Industriestraße. Er wollte nach links in einen dortigen Wirtschaftweg abbiegen, wobei er offenbar einen entgegenkommenden Lkw übersah. Dessen 49-jähriger Fahrer prallte mit seinem Fahrzeug gegen den Pkw des Wegbergers", berichtete Polizeisprecherin Angela Jansen. "Dabei wurde der 63-Jährige schwer verletzt." Er sei stationär in einem Krankenhaus aufgenommen worden. Der Lkw-Fahrer habe sich leicht verletzt: "Er konnte nach ambulanter Behandlung aus dem Krankenhaus entlassen werden." Die Feuerwehr reinigte die Unfallstelle.

(spe)