Wegberg: Weihnachtsbaum mit Lichterglanz

Wegberg: Weihnachtsbaum mit Lichterglanz

Im Wegberger Ortsteil Ort Venheyde ragt in diesem Jahr ein Riese in die Höhe: Der mit Geschenken, Sternen und einer Lichterkette Behangene ist der erste öffentliche Weihnachtsbaum des Weilers überhaupt, teilt RP-Leser Peter Brenner mit. Ihn feierten die Einwohner gebührend im Schein von Grill und offenem Lagerfeuer.

So oder so sind die Venheyder froh um ihren Baum, den sie liebevoll geschmückt der Welt präsentieren. Getreu dem Motto: "Reisende soll man nicht aufhalten, doch wer innehält, der wird belohnt. Versprochen" schenken sie jedem Vorbeikommenden ein paar kostbare Minuten, um dem Sinn des Weihnachtsfestes nachzuspüren. Denn, so teilt Peter Brenner mit Bezug auf Nietzsche mit: "Die größten Ereignisse sind nicht unsere lautesten, sondern unsere stillsten Stunden."

(RP)