Wegberger Pusteblume-Kinder im Aachener Zeitungsmuseum

Wegberg : Pusteblume-Kinder im Zeitungsmuseum

Die angehenden Schulkinder des Familienzentrums Pusteblume verbrachten einen Tag im Internationalen Zeitungsmuseum in Aachen. Mit Bus und Bahn machten sich die Kinder mit ihren Erzieherinnen auf den Weg.

In Aachen angekommen, wurde den Kindern der evangelischen Kindertagesstätte „Pusteblume“ Wegberg auf anschauliche und kindgerechte Weise vermittelt, wie sich die Verbreitung von Nachrichten seit Beginn der Steinzeit weiterentwickelt hat – von mündlicher Überlieferung und Höhlenzeichnungen, zu Zeichen auf Steinen, Papyrus und Leder, weiter zur Erfindung des Buchdrucks, Telegraphie, Telefonie bis zum Computer und Smartphone. In einem Workshop durften die Kinder zudem das Drucken selbst umsetzen. Herausgekommen ist für jedes Kind ein kleines Buch mit selbst erdachten Motiven bedruckt.

(RP)
Mehr von RP ONLINE