Wegberg: Wegberger Chor feiert Cäcilienfest

Wegberg: Wegberger Chor feiert Cäcilienfest

Weil die Heizung im Jugendheim de Schuer repariert wird, feierte der Kirchenchor "Cäcilia" 1846 Wegberg sein traditionelles Festessen im Merbecker Pfarrheim. Es wurde viel gelacht und zu Johns Gitarrenbegleitung auch viel gesungen, wobei Chorleiter Karl Hütz bewies, dass er neben Messen und Motetten auch alte Schlager im Repertoire hat.

In diesem Jahr wurde Renate Brockers aus dem Alt für 25-jährige Mitgliedschaft im Wegberger Kirchenchor geehrt. Urkunde, Nadel und einen Blumenstrauß überreichten Präses Pastor Tran, Chorleiter K. Hütz und Teamsprecher B. Krischer.

(RP)