Wegberg: Internationaler Museumstag in der Schrofmühle

Offen für Besucher : Internationaler Museumstag in der Schrofmühle

Das Museum Schrofmühle nimmt am 42. Internationalen Museumstag teil. „Zukunft lebendiger Traditionen“ – das ist das Motto am Sonntag, 19. Mai, 10.30 bis 17 Uhr, Schrofmühle 2.

Im Museum Schrofmühle mit seiner rund 450-jährigen Geschichte lassen sich die Spuren vergangener Generationen im Müllerhandwerk und die Mühlentechnik der Getreide- und Ölmühle bis heute anschaulich nachvollziehen. Unter fachkundiger Führung können die Besucher die Mühle mit Mühlenhof, Weiher und Stauanlage kennenlernen. Im Mittelpunkt steht dabei sicherlich das mehr als 200 Jahre alte Holzräderwerk, mit dem Getreide gemahlen und Leinöl ausgepresst werden. Ebenfalls offen ist die Ausstellung „Wegberg im Tal der Mühlen“, die die Besucher über die eindrucksvolle Geschichte der Wegberger Mühlen informiert.

www.schrofmuehle.de

Mehr von RP ONLINE