Wegberg-Arsbeck: Geldbeutel einer Seniorin aus Einkaufswagen gestohlen

In Arsbecker Geschäft : Mann stiehlt einer Seniorin den Geldbeutel

Eine 65-jährige Wegbergerin wurde am Mittwochmittag in einem Geschäft in Arsbeck bestohlen. Ihr Geldbeutel lag im Einkaufswagen. Als sie abgelenkt war, nutzte ein unbekannter Mann den Moment.

Ein unbekannter Mann hat das Portemonnaie einer Seniorin aus deren Einkaufswagen gestohlen. Das berichtete die Polizei. Die Tat ereignete sich demnach am Mittwochmittag gegen 12.15 Uhr, als die 65-jährige Wegbergerin in einem Geschäft an der Helpensteinstraße in Arsbeck einkaufen war. Sie war gerade dabei, sich die Auslage anzuschauen, als der Mann in den Wagen griff, die Geldbörse stahl und aus dem Geschäft ging. Der Dieb war der Beschreibung zufolge etwa 30 Jahre alt, von südländischer Erscheinung, korpulent und hatte einen Drei-Tage-Bart sowie eine Glatze. Zur Tatzeit war er mit einem roten Pullover, einer grauen Jogginghose, dunklen Turnschuhen und einer schwarz-weißen Jacke bekleidet. Außerdem trug er eine Umhängetasche. Hinweise zu dem Täter werden erbeten an das Kriminalkommissariat der Polizei in Erkelenz, Telefon 02452 9200.

(sasa)