1. NRW
  2. Städte
  3. Wegberg

Sternsinger-Aktion bringt 25.000 Euro

Wegberg : Sternsinger-Aktion bringt 25.000 Euro

Trotz der Corona-Pandemie waren die Sternsinger auch in diesem Jahr erfolgreich und sammelten eine bemerkenswerte Spendensumme, mit denen bedürftige Kinder in aller Welt unterstützt werden.

(hec) Obwohl die Sternsinger in der Pfarrei St. Martin wegen der Corona-Pandemie nicht wie gewohnt von Tür zu Tür gehen konnten, wurde durch alternative Aktionen wie das Aufstellen von Spendendosen in Geschäften und Sternsinger-Tischen die Summe von knapp 25.000 Euro gesammelt.

„Auf dieses Trotz-Corona-Ergebnis sind wir sehr stolz“, teilt die Pfarrei St. Martin mit und dankt allen Unterstützern. Das Geld soll Kindern zugute kommen, für die sich das Sternsingerhilfswerk einsetzt.

„Wir hoffen alle, dass die Sternsinger-Aktion 2022 wieder mit mehr Nähe und Gemeinschaft unter den großen und kleinen Königinnen und Königen möglich ist – denn das hat wohl allen ein bisschen gefehlt“, teilt die Pfarrei St. Martin mit.