Zukunftsstrategien der Westverkehr GmbH Stadtbus für Wegberg in Planung

Wegberg/Erkelenzer Land · Die Westverkehr GmbH setzt mit ihrer Zukunftsstrategie auf den Multibus sowie zusätzliche Stadtbus- und Schnellbuslinien im Erkelenzer Land.

 Nach Erkelenz und Hückelhoven sollen demnächst auch Wegberg und Wassenberg Stadtbuslinien bekommen.

Nach Erkelenz und Hückelhoven sollen demnächst auch Wegberg und Wassenberg Stadtbuslinien bekommen.

Foto: Philipp Schaffranek

In schwierigen Zeiten richtet das regionale Verkehrsunternehmen Westverkehr GmbH den Blick nach vorne: Geschäftsführer Udo Winkens skizziert Zukunftsstrategien für den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) im Kreis Heinsberg und bringt dabei unter anderem eine Stadtbuslinie für die Stadt Wegberg ins Spiel. Außerdem setzt das Unternehmen verstärkt auf den Multibus, den einheitlichen eTarif sowie Mobilstationen und weitere Zusatzangebote.