Wegberg: Skat: Hermann-Josef Gerards siegt vor Helmut Jakobs

Wegberg: Skat: Hermann-Josef Gerards siegt vor Helmut Jakobs

Bei der Fortsetzung der Clubmeisterschaft der Skatfreunde Tüschenbroich galt es für die angetretenen Mitglieder, den Vorsprung zum Vormonatssieger Karl-Heinz Gödecke etwas zu reduzieren.

So gelangen Heinz-Josef Jörißen mit 1279 Punkten, Helmut Jakobs mit 1279 Punkten, Jörgfried Neubert mit 1201 Punkten und Achim Schneider mit 1166 Punkten die besten Resultate der 1. Spielserie und damit die Qualifikation zum Spitzentisch des zweiten Spieldurchganges. Dabei setzte sich Jakobs mit 1093 Punkten durch, konnte aber nicht verhindern, dass Hermann-Josef Gerards mit sehr guten 1760 Punkten das Teilnehmerfeld von hinten aufrollte und sich mit insgesamt 2420 Punkten den Tagessieg sicherte. Den dritten Platz belegte Toni Barth mit 2244 Punkten vor Helga Neuparth mit 2196 Punkten, Heinz-Josef Jörißen und Willi Maßen mit jeweils 2182 Punkten und Jörgfried Neubert mit 2097 Punkten.

In der Gesamtwertung der Clubmeisterschaft der Skatfreunde Tüschenbroich liegen die ersten drei Spieler dicht beieinander: Karl-Heinz Gödecke führt weiterhin mit 4624 Punkten. Ihm folgen Toni Barth mit 4611 Punkten und Hermann-Josef Gerards mit 4574 Punkten. Auf Rang vier liegt Herbert Buschen mit 4314 Punkten ganz knapp vor Ulrich Baltes mit 4313 Punkten, Helga Neuparth mit 3905 Punkten, Hans-Josef Wackers mit 3580 Punkten, Dieter Dohmen mit 3500 Punkten, Franz Josef Schmitz mit 3332 Punkten und Helmut Rahn mit 3227 Punkten.

  • Erkelenz : Tüschenbroich siegt bei Skat-Verbandsmeisterschaft

skatfreunde-tueschenbroich.de

(RP)