Vier Tage feiern : Prunkkirmes in Arsbeck mit Konzert und Königsball

Die St.-Adelgundis-Schützenbruderschaft lädt für Freitag, 14. Juni, bis Montag, 17. Juni, zur Kirmes ein. Im Mittelpunkt steht das Königspaar Heinz-Willi und Karin Schmitz, das von den Ministern Peter Lorenz Schmitz und Manfred Grieger sowie Prinz Sebastian Vieth und Schülerprinz Philipp Stollenwerk begleitet wird.

Los geht es am Freitag um 21 Uhr (Einlass 19 Uhr) mit dem Konzert der Westernhagen-Tribute-Band „Ganz & Gar“ im Festzelt an der Kirche. Weitere Höhepunkte sind am Samstag die Krönungsmesse (17.30 Uhr) mit dem Kirchenchor Wegberg, der Festzug (18.30 Uhr) und der Königsball mit „Funtime“, Tombola und freien Eintritt. Am Sonntag geht es mit dem Marsch zum Ehrenmal (9.45 Uhr), der Feldandacht und Gefallenenehrung mit Kranzniederlegung weiter. Nach dem Frühschoppen im Zelt (ab 11 Uhr) heißt es um 16 Uhr Antreten zum Festzug und zur Parade (17.30 Uhr) auf der Kampstraße. Es folgt der Familienball im Festzelt.

Am Montag treffen sich die Klompen-Damen um 16.30 Uhr im Crazy XXL, danach geht es zum Zelt mit Empfang der Klompenkinder. Der Klompenball mit DJ beginnt um 18 Uhr.

(hec)
Mehr von RP ONLINE