1. NRW
  2. Städte
  3. Wegberg

Wegberg: Pfahl auf die Kreuzung gelegt

Wegberg : Pfahl auf die Kreuzung gelegt

Die Polizei bittet um Mithilfe: Einen Pfahl haben unbekannte Personen am Montag, 23. Dezember, in der Zeit zwischen 4.15 und 5.30 Uhr auf die Fahrbahn an der Kreuzung Venloer Straße/Friedhofstraße gelegt.

Ein aufmerksamer Zeitungszusteller hatte das gefährliche Hindernis entdeckt, bevor es zu einem Unfall kam. Ein weiterer Zeuge meldete sich bei der Polizei und gab an, dass bereits in der Nacht vom 20. auf den 21. Dezember an dieser Kreuzung ein Pfahl auf die Fahrbahn gelegt worden sei.

Weitere Zeugen dieser Vorfälle oder Personen, die Angaben zu den gesuchten Tätern machen können, sollten sich an das Verkehrskommissariat in Heinsberg, Telefon 02452 9200, wenden.

(RP)