1. NRW
  2. Städte
  3. Wegberg

KG Flöck op Wegberg startet in die neue Session

Karneval in Wegberg : So startet die KG Flöck op in die Session 2021/2022

Die Karten für die beiden Sitzungen sind ab sofort erhältlich. Die Rot-Weißen planen volles Programm. Beliebte Rednerinnen und Stimmungsbands aus der Region sind mit dabei.

Der Totalausfall der Session 2020/2021 tat dann doch irgendwie weh. Das hat – wie anderswo eben auch – den echten Karnevalisten in Wegberg allerdings nicht in die Knie gezwungen. So plant nun auch die KG Flöck op Wegberg die bald beginnende Session 2021/2022, quasi das Jahr eins nach dem Ausfall.

Zwar legen die Rot-Weißen nicht mit dem traditionellen Sessionsstart los, dafür läutete man die Session inoffiziell mit der Mitgliederversammlung ein. Vorsitzender Udo Merbecks dankt allen für das Durchhaltevermögen und große Verständnis. Sein Dank richtet sich auch an die Literaten Jessica Heinen und Bernd Heiss, die viel Mühe damit hatten, alle bereits gebuchten Künstler auf das kommende Jahr umzubuchen, was letztlich aber gelang.

Gewählt wurde auch, so bleibt Merbecks an der Spitze des Vereins, sein Stellvertreter ist Thorsten Kappes. Kassierer ist Roland Simons, dessen Vertreterin Martina Moll ist. Gertrud Barten führt die Geschäfte mit ihrem Vertreter Michael Knoben. René Brockers ist 2. Präsident, während Nicola Kappes das Amt der Schriftführerin ausübt. Bärbel Bastke und Jessica Heinen sind die Obfrauen.

  • Ein gemeinsamer Urlaub ist am besten
    Überblick für Nordrhein-Westfalen : So liegen die Schulferien im Jahr 2022
  • Die EEG-Umlage zur Förderung des Ökostroms
    Niedrigster Stand seit 10 Jahren : EEG-Umlage sinkt 2022 deutlich auf 3,723 Cent
  • Der Off-Road-Bus gehört zu den Einrichtungen
    Etatberatungen in Düsseldorf : Keine zusätzlichen Wünsche an den städtischen Haushalt 2022

Für die neue Session plant die Karnevalsgesellschaft Flöck op mit dem Biwak am 8. Januar, der Eintritt ist frei. Durchgestartet wird mit der Kostümsitzung am 28. Januar, zu Gast sind unter anderem De Frau Kühne, die Kloetschköpp, die Kölschen Adler, und die Kammerkätzchen und Kammerdiener. Die Damensitzung folgt am 18. Februar, unter anderem Ham & Egg, Engel Hettwich und Torben Klein. Karten für beiden Sitzungen (je 26 Euro) sind ab sofort im Reisebüro Köster, Hauptstraße 30, erhältlich.

Weil die vor zwei Jahren erstmals organisierte Kids & Teens Disco Party so gut ankam, soll sie auch in der neuen Session stattfinden, und zwar am 26. Februar, 16 Uhr, in den Räumen unter der Sporthalle an der Maaseiker Straße. Zwei Tage zuvor, am 24. Februar, plant die KG mit der Altweiberparty. Alle Veranstaltungen finden zu den an den jeweiligen Tagen gültigen Corona-Bestimmungen statt.

www.floeck-op.de