Hobbykünstler für Markt gesucht

Altes Kloster Wegberg : Hobbykünstler für Markt gesucht

Der Innenhof des alten Klosters in Wegberg soll für Veranstaltungen genutzt werden.

Die Initiative „Sankt Martin hilft“ der Katholischen Pfarrei Sankt Martin wird am 1. Adventwochenende (30. November bis 1. Dezember) im Klosterhof des Karmeliterklosters in Wegberg erstmals einen Weihnachtsmarkt anbieten. Ziel ist es, das historische Ambiente des Karmeliterklosters der Öffentlichkeit näher zu bringen und den zeitgleich in der Innenstadt von Wegberg stattfindenden Weihnachtsmarkt zu ergänzen. Für diesen klösterlichen Weihnachtsmarkt suchen die Organisatoren noch (Hobby-)Künstler mit kunsthandwerklichen Produkten. Interessenten können über die Mailadresse sankt-martin-hilft@sanktmartinwegberg.de mit der Initiative Kontakt aufnehmen. Für einen persönlichen Kontakt stehen Michael Baumeister, 01590 3460 462 und Willibert Jansen, 0176 5696 5514 zur Verfügung. Neben Handwerkskunst werden im Rahmen des Weihnachtsmarktes bei vorweihnachtlicher Livemusik klostertypische Speisen und Getränke angeboten. Für die Zukunft plant die Initiative weitere Aktivitäten im Klosterhof wie Klostermärkte und Open-Air-Konzerte.

Mehr von RP ONLINE