1. NRW
  2. Städte
  3. Wegberg

Feuerwehreinsatz in Wegberg: Sicherungskasten von Solaranlage brennt

Feuerwehreinsatz in Wegberg-Harbeck : Sicherungskasten von Solaranlage fängt Feuer

Eine brennende Solaranlage auf einem Gehöft am Rebhuhnweg in Harbeck wurde der Feuerwehr Wegberg am Mittwoch, 5. Mai, gegen 14.30 Uhr gemeldet.

Feuerwehrleute aus Wegberg und Klinkum eilten mit mehreren Fahrzeugen, darunter auch die Drehleiter, zum Einsatzort. Vor Ort waren außerdem Polizisten und ein Rettungswagen.

Am Einsatzort stellten die Feuerwehrleute fest, dass offenbar aufgrund eines technischen Defekts die Unterverteilung einer Photovoltaikanlage auf einem Gebäude für Hühnerhaltung Feuer gefangen hatte. Der Brand konnte mit einem Feuerlöscher schnell erfolgreich bekämpft werden.

Ein hinzu gerufener Elektriker hatte die Photovoltaikanlage stromlos geschaltet. Menschen oder Tiere kamen bei dem Brand nicht zu schaden.

Feuerwehrchef Dietmar Gisbertz lobte die Hofeigentümer, weil diese die Feuerwehrleute zügig eingewiesen und zum Brandort geführt hatten. Bevor sie ihren Einsatz nach rund 45 Minuten beendeten, kontrollierten die Feuerwehrleute den Brandort mit einer Wärmebildkamera.