Treffen der Gruppen aus dem Erkelenzer Land Experten-Netzwerk spendet für Projekt in Burundi

Wegberg/Erkelenz · Rund 100 Teilnehmer der verschiedenen Gruppen aus dem Kreis Heinsberg und darüber hinaus nahmen am Treffen des Experten-Netzwerks teil. Gespräche und Geselligkeit standen im Vordergrund.

 Ralf Sieben (l.) vom Experten-Netzwerk übergab einen Spendenscheck an Treuhänder David Reiser (M.) und Klaus Buyel von der gleichnamigen Stiftung.

Ralf Sieben (l.) vom Experten-Netzwerk übergab einen Spendenscheck an Treuhänder David Reiser (M.) und Klaus Buyel von der gleichnamigen Stiftung.

Foto: Ruth Klapproth

Den sechsten Geburtstag des Experten-Netzwerks hat Gründer Ralf Sieben aus Wegberg für ein Treffen aller Gruppen im Bistro Jedermann in Erkelenz genutzt. Rund 100 Teilnehmer kamen aus dem Kreis Heinsberg und weit darüber hinaus. Denn unter anderem auch in Jülich, Mönchengladbach, Düsseldorf, Koblenz und Grevenbroich ist das Netzwerk vertreten. Wie es sich für eine Veranstaltung dieser Art gehört, wurde sie dominiert von Geselligkeit, Gesprächen und dem Knüpfen neuer Kontakte. Das Besondere am Experten-Netzwerk: Jede Branche ist pro Gruppe nur einmal vertreten. Im Kern geht es vor allem um ein Empfehlungsmarketing: Jedes Mitglied achtet innerhalb seines Umfelds darauf, ob es Bedarf für Leistungen gibt, die andere Mitglieder des Netzwerkes anbieten, und gibt eine Empfehlung ab. Handwerker sind ebenso willkommen wie Akademiker.

Ralf Sieben nutzte das Gesamttreffen auch dazu, eine Spende in Höhe von 1111 Euro an Treuhänder David Reiser und Klaus Buyel von der gleichnamigen Stiftung zu übergeben. Die Summe soll in das Ziegenprojekt für Burundi fließen. Mit einer Ziege erwirtschaften alleinerziehende Frauen dort ein eigenes Einkommen, können ihre Felder düngen und zum Aufschwung des ganzen Dorfes beitragen. Der Kauf eines Tieres kostet 30 Euro. Durch die Verpflichtung, das erstgeborene junge Zicklein an eine weitere Familie zu verschenken, entsteht eine Multiplikation und die geleistete Hilfe reißt nicht ab.

(stva)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort