Wegberg: Beim Vorlesewettbewerb erfolgreich

Wegberg : Beim Vorlesewettbewerb erfolgreich

Mehrere Schüler der Erich Kästner Grundschule Wegberg und des Teilstandortes Merbeck waren beim Vorlesewettbewerb erfolgreich. Das teilt Schulleiterin Helene Neumann mit. Aus allen 18 Klassen lasen Schülerinnen und Schüler ausgewählte Texte einer Jury, bestehend aus fünf Personen, vor.

Die Sieger aus den einzelnen Jahrgängen sind: Elena Noack (1a), Alexander Koch (1b), Mia Feger (2c), Greta Haßiepen (2a), Anna Locher (2b), Anna Schiffers (3b), Mila Krüger (3b), Emily Odenkirchen (3d), Lina Andermahr (4d), Tristan Kirmis (4a), Hannah Andermahr (4d). Am Teilstandort Merbeck wurde pro Jahrgang ein Kind prämiert: Julia Emde (Jahrgang 1), Lilly Allwicher (2), Mareike Brenner (3) und Ben Reischl (4).

(RP)
Mehr von RP ONLINE