1. NRW
  2. Städte
  3. Wassenberg

Wassenberg: Vebindungsstraße mit neuem Radweg eröffnet

Neubau in Wassenberg : Verbindungsstraße mit neuem Radweg eröffnet

Nach achtmonatiger Bauzeit sind die Arbeiten beendet. Radfahrer kommen künftig auf direktem Weg von Birgelen nach Effeld und Ophoven. Gefördert wurde die Maßnahme mit insgesamt 971.500 Euro.

Am Freitag stand ein angenehmer Termin im Kalender von Bürgermeister Marcel Maurer: Er besuchte gemeinsam mit den Stadtverordneten der Ortschaften die neu eröffnete Gemeindeverbindungsstraße zwischen den drei Dörfern Birgelen, Effeld und Ophoven. Begleitet wurde Maurer dabei von Jochen Ciosz, Ingo Ramakers und Hermann-Josef Jütten.

Nach insgesamt achtmonatiger Bauzeit, die zu Beginn des Jahres 2021 für zwei Monate witterungsbedingt unterbrochen werden musste, konnten die umfangreichen Baumaßnahmen für die gut 3,2 Kilometer lange Strecke nun abgeschlossen werden. Den Schwerpunkt dieses Bereiches bildet der Neubau des parallel verlaufenden Radwegs, für den die Stadt Wassenberg eine Zuwendung in Höhe von 971.500 Euro erhielt. Damit konnten immerhin 75 Prozent der diesbezüglichen Baukosten der Maßnahme gefördert werden.

Bürgermeister Marcel Maurer freute sich bei der Eröffnung besonders über die neue Möglichkeit für Radfahrer und schnellere Wege. Bei seinem Besuch der neuen Straße sagte er: „Damit ist nun auch eine Radwegverbindung von Birgelen nach Effeld und Ophoven hergestellt.“ Maurer fügte hinzu: „Dies leistet einen weiteren Beitrag zu Mobilität und trägt zudem auch zu einem klimabewussteren Verkehr in und um Wassenberg bei.“

  • NRW-Ministerin Ina Scharrenbach überreicht den Förderbescheid
    Geld für Bauprojekte : 1,4 Millionen Euro fließen nach Wassenberg
  • Um Radwegeausbau geht es der CDU-Fraktion.
    Kommunalpolitik in Wassenberg : CDU will Radwege zum Schutz der Nutzer ausbauen
  • Während der Bauarbeiten ist der Radweg
    Kreisstraße in Schwalmtal : Radweg an K9 wird weitergebaut

Mit Maurer waren auch Jochen Ciosz (CDU, Effeld), Ingo Ramakers (CDU, Ophoven) und Hermann-Josef Jütten (CDU, Birgelen) an der neuen Gemeindeverbindungsstraße mit Radweg. Das Thema Radwege in der Stadt Wassenberg ist aktuell ein viel diskutiertes – auch in der Kommunalpolitik.