Wassenberg: Baukran stürzt in Kleinlaster

Wassenberg: Baukran stürzt in Kleinlaster

In einem Neubaugebiet an der Roermonder Straße in Wassenberg ist ein Baukran in ein neben ihm parkendes Fahrzeug gestürzt.

Laut Polizei ereignete sich der Unfall gegen 13.45 Uhr, als der Kran abgebaut werden sollte. Der Schwenkarm krachte nach vorn, durchschlug das Dach des davor stehenden Fahrzeugs, spaltete drinnen eine Holzleiter und schlug sogar durch die Bodenplatte.

An dem Fahrzeug entstand Totalschaden, die Untersuchung der Ursache ist jetzt Angelegenheit des Amtes für Arbeitsschutz. Zum Glück befand sich niemand in dem Fahrzeug, so gab es keine Verletzten zu beklagen. Die Feuerwehr rückte mit der Einheit Wassenberg und elf Mann aus, um die Unfallstelle zu sichern. Einsatzkräfte halfen dabei, Gegenstände aus dem zertrümmerten Transporter zu holen.

(gala)