Wassenberg "Stadt ist keine ,Brutstätte' der Rechten"

Wassenberg · Bürgermeister Manfred Winkens drückte gestern im RP-Gespräch seine Abscheu vor dem fremdenfeindlichen Übergriff auf Asylbewerber aus. Vehement aber weist er Kritik an der Stadt zurück. Sie tue das ihr Mögliche für die Sicherheit.

 Groß war das Polizeiaufgebot auch am Samstag, als linksgerichtete Teilnehmer sich zu einem "Spaziergang" am Busbahnhof (im Hintergrund) trafen und Handzettel gegen "rechtsradikale Gewalt" verteilten.

Groß war das Polizeiaufgebot auch am Samstag, als linksgerichtete Teilnehmer sich zu einem "Spaziergang" am Busbahnhof (im Hintergrund) trafen und Handzettel gegen "rechtsradikale Gewalt" verteilten.

Foto: Uwe Heldens
(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort