Wassenberg: Fronleichnamsprozession durch Orsbeck

Wassenberg : Fronleichnamsprozession durch Orsbeck

Die katholische Kirche feiert am kommenden Donnerstag, 31. Mai, Fronleichnam, das "Hochfest des Leibes und Blutes Christi". An diesem Tag bekennt die Kirche öffentlich ihren Glauben an die bleibende Gegenwart Jesu Christi in den verwandelten Gestalten von Brot und Wein und ruft den Segen Gottes auf die Schöpfung und alle Menschen herab. Die Pfarrei St. Marien Wassenberg begeht das Fronleichnamsfest in diesem Jahr für alle sieben Gemeinden gemeinsam in der Gemeinde St. Martin Orsbeck.

Das Fest beginnt mit einer festlichen Messe um 9.30 Uhr auf dem Schulhof der Martinusschule. Die Heilige Messe wird von allen Chören der Pfarrei unter der Leitung von Heinz-Peter Küppers musikalisch mitgestaltet. Nach dem Gottesdienst zieht die Fronleichnamsprozession mit dem Allerheiligsten durch die Straßen. Der Prozessionsweg mit den Altären: Altar Ecke Alt Orsbeck/Pletschmühlenstraße; Weg über Weilerstraße, Auf dem Weiler, Pappelweg; Altar am Pappelweg 1 bei Matthias Cremer, Weg über Weidenweg, Fichtenweg, Johann-Gehlen-Straße, Luchtenberger Straße zum Altar bei Klaßen und weiter zum Abschlusssegen in der Kirche St. Martinus.

Die Nachbarschaften und Familien, die am Prozessionsweg wohnen, werden gebeten, die Häuser zu beflaggen. Nach dem Schlusssegen sind alle Gläubigen dann noch zum gemütlichen Beisammensein vor und im Pfarrheim St. Martin eingeladen.

(RP)
Mehr von RP ONLINE