1. NRW
  2. Städte
  3. Wassenberg

Wassenberg: Drei Tage Mai-Kirmes in Wassenbergs Oberstadt

Wassenberg : Drei Tage Mai-Kirmes in Wassenbergs Oberstadt

Von Freitag, 4. Mai, bis Montag, 7. Mai, heißt es in der Wassenberger Oberstadt wieder ". . . en schönn Mai-Kirmes feiern". Darauf freuen sich und laden ein: das Schützenpaar Jürgen und Anne Grassmann sowie die St.-Marien-Schützenbruderschaft. Gemeinsam hat man wieder ein schönes Programm erstellt und hofft neben gutem Wetter auf zahlreichen Besuch. Freitag startet die Kirmes mit einem Disco-Abend für Jung und Alt ab 19.30 Uhr im Festzelt auf dem Neumarkt. Für die Musik sorgt DJ Dave.

Am Samstag wird traditionell der Maibaum aufgesetzt. Hierzu heißt es für die Bruderschaft und Gäste, antreten um 17 Uhr am Schützenheim neben der Kirche. Nach einem kleinen Umzug, mit Abholung des Königspaares, durch die Oberstadt ab 19 Uhr startet ab 19.30 Uhr der Majestätenball im Festzelt, musikalisch unterstützt vom "Sound Express Köln". Am Sonntag heißt es dann um 9.30 Uhr Antreten beim König und anschließender Messe. Am Nachmittag werden im Zelt die Ehrengäste und befreundete Gastvereine begrüßt, um 15.

30 Uhr kommt es zum großen Umzug mit Parade, angeführt vom Schützenpaar und seinem Gefolge. Als Ministerpaare ziehen Nicole Welters mit Björn Vieten sowie Darlene Welters mit Pascal Kleier an ihrer Seite mit. Der Umzug endet im Festzelt, wo ein Tanzabend stattfindet. Abgerundet wird die Kirmes am Montag mit dem Antreten am Schützenheim (9.45 Uhr) und anschließendem Frühschoppen beim Königspaar.

(mom)